Luchsweibchen geht es gut

Unserem "Wutzerl", dem vor wenigen Wochen freigelassenem Luchs-Weibchen, gefällt es offensichtlich bei uns sehr gut. "Das ist eine große Bereicherung für die Natur, für die Tierwelt und für die ganze Region", sagt Eberhard Freiherr von Gemmingen-Hornberg. Der Vorsitzende des Naturpark Steinwald hat für die Rückkehr der scheuen Katze erst den Weg geebnet. "Es ist faszinierend zu wissen, dass es hier einen Luchs gibt."

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie im ONetz (Hier klicken)

zurück nach oben


 Suchen: 


Veranstaltungen

Aktuelles

10.01.2019

Stellenausschreibung Naturparkranger

Der Naturpark Steinwald e.V. sucht zwei hauptamtliche Naturparkranger/innen. Die Aufgabenbereiche umfassen die Tätigkeitsfelder Naturschutz und Landschaftspflege, Naturbezogene Erholung und Besucherlenkung und Naturparkspezifische Bildungs- und Informationsarbeit. [...mehr erfahren]

16.04.2018

Vortrag Faszination Moor

Vortrag Faszination Moor

Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung referierte Michael Winterholler vom Landesamt für Umwelt (LfU) über die Bedeutung der Moore im Natur-, Klima-, Boden- und Gewässerschutz. [...mehr erfahren]