Naturpark Steinwald bleibt von Windkraftanlagen verschont - hoffentlich

Unsere Vorstandschaft beschäftigte sich in der letzten Sitzung ausführlich mit dem Thema Windenergie. Uns lag der neue Entwurf des Regionalplans der Region Oberpfalz-Nord vor. Für uns erfreulich: im gesamten Naturparkgebiet sind zukünftig keine sogenannte Vorrang- oder Vorbehaltsgebiete für Windkraft ausgewiesen. Das heißt Windkraftanlagen können im Naturpark Steinwald grundsätzlich nicht gebaut werden, außer es wird eine Ausnahmegenehmigung erteilt.

So eine Erlaubnis kann nach der Naturpark-Verordnung aber nur dann erteilt werden, wenn der Schutzzweck nicht entgegensteht und der Charakter des Gebiets nicht verändert wird. Laut Rechtsprechung kann eine solche Befreiung deshalb nur in absoluten Ausnahmefällen erteilt werden.

Auch der Landkreis Tirschenreuth könnte die Errichtung von Windkraftanlagen noch ermöglichen, wenn ein bestimmtes Gebiet einfach aus der Schutzzone herausgenommen würde.

Mit dem jetzigen Entwurf des Regionalplanes haben wir zumindest eine gewisse Sicherheit, dass es auch in Zukunft keine Windkraftanlagen im Naturpark Steinwald gibt.

Hier geht´s zur Webseite des Planungsverbandes Oberpfalz-Nord

zurück nach oben


 Suchen: 


Aktuelles

13.03.2017

Unser Jahresprogramm 2017 zum Download

Unser Jahresprogramm 2017 zum Download

Botanische Streifzüge, Erdgeschichtliche Wanderungen und Exkursionen, sind nur einige Punkte aus unserem vielfältigen Jahresprogramm. Im druckfrischen Flyer stehen wieder zahlreiche Veranstaltungen für Naturliebhaber und solche die es werden möchten. [...mehr erfahren]

30.01.2017

Planet Wüste Multivisions-Show von Michael Martin

Planet Wüste Multivisions-Show von Michael Martin

Der bekannte Fotograf und Autor Michael Martin präsentiert am Freitag, 7. April 2017 in der Steinwaldhalle in Friedenfels seinen neuen Vortrag „Planet Wüste“, eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde. Die Multivisions-Show verbindet Fotografie, Geographie und Abenteuer auf einmalige Art und Weise als Vortrag, [...mehr erfahren]