ELF URLAUBSORTE SAGEN: „GEMEINSAM SIND WIR STARK!“

Elf Urlaubsorte unter einem Dach

In der Tourismusgemeinschaft „Naturparkland Oberpfälzer Wald“ haben sich die elf Erholungs- und Urlaubsorte zu einer gemeinsamen Werbepartnerschaft zusammengeschlossen.

"Elf Freunde" lassen keine Urlaubswünsche unerfüllt

"Gemeinsam sind wir stark" - nach diesem Motto lassen die „elf Freunde“, wie sich die elf Orte auch nennen, keinen Urlaubswunsch unerfüllt.

Freizeit und Erholung in der Natur

Genießen Sie abwechslungsreiche Natur, vielfältige Kultur, gutes Essen, ungestörte Erholung, ein preiswürdiges Gastronomieangebot und das umfassende Freizeit-, Sport- und Unterhaltungsangebot.

Spazieren gehen, wandern, Fahrrad fahren, schwimmen, bummeln, Motorrad fahren, auf kulturellen Pfaden wandeln – all das und vieles mehr hat das Naturparkland zu bieten.

Naturparkland - entdecken und erleben

Erkunden Sie auf Ihren Entdeckungs- und Erlebnistouren die gesamte Ferienregion, besuchen Sie das Nachbarland Tschechien, bestaunen Sie die Sehenswürdigkeiten und erleben Sie die kulturellen Highlights. Im Naturparkland im Zentrum des Oberpfälzer Waldes liegt Ihnen eine abwechslungs- und aussichtsreiche Landschaft zu Füßen, die nur darauf wartet, von Ihnen entdeckt zu werden, sei es zu Fuß, per Motorrad, per Auto oder mit dem Fahrrad.

Weiterführende Links:

Webpräsenz der Tourismusgemeinschaft Naturparkland

   
 

 

   
 

 

zurück nach oben


 Suchen: 


Veranstaltungen

Aktuelles

27.10.2017

Umweltpreis Grüner Engel an Robert Mertl

Umweltpreis Grüner Engel an Robert Mertl

Im Rahmen einer Feierstunde bei der Regierung der Oberpfalz in Regensburg erhielt unser langjähriges Vorstandsmitglied Robert Mertl den Umweltpreis „Grüner Engel“ verliehen. Er erhielt diese Ehrung aus den Händen von Umweltministerin Ulrike Scharf für seine vorbildliche Leistungen und sein langjähriges, nachhaltiges, ehrenamtliches Engagement im Umweltbereich. [...mehr erfahren]

22.09.2017

Bilderreise um den Steinwald herum

Bilderreise um den Steinwald herum

Bilderreise um den Steinwald herum lautet eine Bilderschau von Dr. Siegfried Steinkohl. Der Geschäftsführer des Naturparks, Ernst Tippmann, freut sich deshalb besonders, dass er den bekannten Hobbyfotografen für diesen Vortrag gewinnen konnte. „Wir haben schon oft über den Steinwald berichtet. Diesmal geht es um Dinge und Objekte außerhalb und entlang an den Grenzen unseres Naturparks“, so der Geschäftsführer. Dr. Siegfried Steinkohl hat diese Motive umfangreich mit seiner Kamera eingefangen. Dabei war er mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs, um landschaftliche Schönheiten, Flora und Fauna auch außerhalb des kleinsten Naturparks Deutschland einzufangen. [...mehr erfahren]